Öjendorfer Park

Wandern und entspannen im Park

Driftredder
22117 Hamburg

Ganztägig geöffnet

Im Osten Hamburgs, im Stadtteil Billstedt, liegt der Öjendorfer Park. Mit seinen weitläufigen Grünflächen, die einen zentral gelegenen großen Badesee (‚Öjendorfer See‘) umgeben, bietet er an heißen Sommertagen ein attraktives Ausflugsziel.
Der drittgrößte Park Hamburgs lockt außerdem mit ausgedehnten Wanderwegen, Liegewiesen sowie einem Minigolfplatz und Tischtennisplatten. Im nördlichen Teil liegt ein Vogelschutzgebiet.
Der Park ist über die U2 / U4- U-Bahn Steinfurther Allee erreichbar. Die Buslinien 133, 233 oder 333 halten an der Station Schlangenkoppel.