top of page

Ein besonderer Einblick in die Welt von Design, Medien und Information

Vom 15. bis 17. Februar lädt die HAW Hamburg zu ihrem „Rundgang Armgartstraße 2024“ mit verschiedenen Veranstaltungen ein.

Map_Button_rund_TEXT.png

HAW (Hochschule für Angewandte Wissenschaften), Campus Armgartstraße, Armgartstraße 24, 22087 Hamburg (Hohenfelde)

Hinter der Abkürzung HAW verbirgt sich die Hochschule für angewandte Wissenschaften. Die Fakultäten sind in verschiedenen Stadtteilen Hamburgs vertreten. Die Armgartstraße ist Standort für die Bereiche Design, Medien und Information.


An drei aufeinanderfolgenden Tagen öffnet die HAW ihre Türen, um sich und zudem die Arbeiten und Projekte ihrer jetzigen Studentenschaft sowie von Ehemaligen zu präsentieren. Dazu gibt es für Schüler*innen, die an einem Studiengang interessiert sind, stündlich Rundgänge. Hier können erste Eindrücke gesammelt werden.


Unter dem Titel „Jeder kann helfen – Obdachlosigkeit in Hamburg“ wird eine außergewöhnliche Kollektion vorgestellt. Vanessa Drozdowski, erfolgreiche Masterabsolventin der HAW, hat Bekleidung für Obdachlose entworfen und Prototypen erstellt, die den verschiedenen Ansprüchen gerecht werden. Hier darf man auf die Umsetzung gespannt sein.


Donnerstag  In der Zeit von 17 bis 22 Uhr gibt es eine Vernissage zur Ausstellung der Arbeiten und Projekte mit Live-Performances.


Freitag   Von 16 bis 17.30 Uhr könnt ihr einem Symposium mit dem Titel „Specology – von woanders aus betrachtet“ teilnehmen. Dabei sind Gäste aus der Verlagswelt. (Specology ist ein neues Wort und bezieht sich auf eine ästhetische Wissenschaft)     Von 14 bis 22 Uhr habt ihr die Gelegenheit euch die Ausstellung anzusehen.      Für alle Schüler*innen, die an einem Studium an diesem Standort interessiert sind, gibt es nach vorheriger Anmeldung stündlich von 16 bis 19 Uhr Rundgänge.


Samstag   Heute findet von 14 bis 18 Uhr eine Kleidertauschparty statt. Nicht nur Kleidung ist gefragt, auch Stoffe können den Besitzer/ die Besitzerin wechseln. Zeitgleich steht ein Live-Drawing-Workshop (ein Zeichenkurs mit lebenden Model), ein Siebdruckstand und eine Upcycling und Repair-Station auf dem Programm. Musikalischen Hintergrund liefern DJ-Sets.   Die Ausstellung kann von 14 bis 18 Uhr angeschaut werden.


Donnerstag bis Samstag jeweils um 17 Uhr ist der Rundgang Armgartstraße angesagt. Anmeldung erforderlich.


Nähere Informationen findet Ihr unter:

HAW-Hamburg: Rundgang Armgartstraße 2024

Kontakt für die Rundgänge:

Hendrike Schmietendorf
Kommunikation / Rundgang Armgartstraße/ Rundgang Finkenau


Wir wünschen Euch spannende Eindrücke. Viel Spaß!


Termin: 15. Februar bis 17. Februar, unterschiedliche Zeiten, HAW (Hochschule für Angewandte Wissenschaften), Campus Armgartstraße, Armgartstraße 24, 22087 Hamburg (Hohenfelde)


Erreichbarkeit: mit dem Bus Linie 18 bis Mundsburgbrücke, dann 5 Minuten Fußweg

bottom of page