top of page

Ein neues Hobby gefällig?!

In Planten un Blomen habt Ihr am 30. Juli die Chance, ein neues Hobby zu erlernen!

Map_Button_rund_TEXT.png

Planten un Blomen (Teehaus und Musikpavillon)

Sonntag, 30. Juli, 15 - 18 Uhr

Die Künstlerin Mako bietet im japanischen Teehaus, einen Workshop in Oshibana an. Oshibana ist eine alte Kunst des Blumenpressens und das Arrangieren der getrockneten Pflanzen zu Bildern und Kunstwerken.

Dieses Hobby verbindet Spaziergänge durch die Natur, das aufmerksame Sammeln von Blumen und Pflanzen mit Kreativität. Wer sich daran gerne ausprobieren möchte, kann im Workshop neue und alte Erkenntnisse erfahren. 

Termin: 30. Juli von 15 – 18 Uhr kostenfrei


Oder doch lieber tanzen zu Swingmusik?

Im Musikpavillon von Planten un Blomen spielt am 30. Juli The Ballroom Buskers Swingband. Die fünfköpfige Band um Sängerin Frances Cohnen führen mit der unvergeßlichen Musik in die Zeit der 30er und 40er Jahre zurück. Da fängt der Fuß schon automatisch an zu wippen und die Finger schnipsen im Rhythmus. Es kann gerne getanzt werden.

Termin: 30. Juli von 15 – 17 Uhr Musikpavillon kostenfrei


Erreichbarkeit: 

mit der U-Bahn

Linie U1 – bis Stephansplatz

Linie U2 – bis Messehallen


S-Bahn Linie 

S21, S31 – bis Bahnhof Dammtor


mit dem Bus

Linie 5 bis Stephansplatz

Linie X35 oder 3 bis Sievekingplatz

bottom of page