top of page

Führung durch die Dreieinigkeitskirche in St. Georg

Kirchenführung

Map_Button_rund_TEXT.png

Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Georg-Borgfelde
St. Georgs Kirchhof 19
20099 Hamburg

Die Kirchengemeinde St. Georg-Borgfelde bietet am Samstag, 6. April, um 12:15 Uhr, eine kostenfreie Kirchenführung in der Heiligen Dreieinigkeitskirche an. Treffunkt ist am Eingang der Pergola.

Die Gemeinde legt Wert auf Kommunikation, über Grenzen hinweg, im Interesse eines menschenwürdigen Lebens in geeinter Vielfalt.


Die Dreieinigkeitskirche aus dem Jahre 1747 wurde 1943 zerstört. Der heutige Neubau wurde 1957 vollendet und bietet 700 Sitzplätze. Wegen der sehr guten Akustik und der Orgel mit 36 Registern finden auch Konzerte dort statt.

Lasst Euch während der Führung, die etwa eine Stunde dauert, die Geheimnisse und Besonderheiten der Kirche erläutern. Es gibt immer wieder etwas Neues zu entdecken. Gerade die Stadtteile im alten Stadtzentrum sind immer einen Besuch wert.

Tipp: Die Führung findet jeweils am 1. Samstag im Monat statt. Die nächsten Termine sind am 4. Mai und am 1. Juni 2024.


Anreise

Vom Hauptbahnhof über die Kirchenallee zum St. Georgs Kirchhof.

bottom of page