top of page

Finissage und Neujahrsempfang „the world is in need of our magic connection“ in Rothenburgsort

Die Ausstellung findet in der Galerie Oel-Früh statt, am Sonntag den 7. Januar von 15 bis 19 Uhr.
Die ausstellende Künstlerin Monika Michalko aus Berlin studierte freie Kunst an der HfbK in Hamburg bei Professor Schontkowski und bekam 2009 ihr Diplom.

Map_Button_rund_TEXT.png

Galerie Oel-Früh
Marckmannstraße 32
20539 Hamburg-Rothenburgsort

Ihre Malerei ist geprägt von einer Mischung aus Objektkunst, Abstraktem, Figürlichem und Ornamenten. Dabei sind ihre Bilder sehr farbig und kontrastreich. Die Künstlerin malt intuitiv ohne Regeln. Die Ausstellung zeigt Installationen der Malerei, die sich mit dem Raum verbinden und Ensembles bilden. 

Durch diese Rauminstallationen verschwimmen die Grenzen zwischen Bildern und Ausstellungsraum, Kunst und Leben der Besuchenden und der in den Bildern dargestellten Personen.


Es gibt einen Spannungsbogen zwischen Phantasie und bewusster Interpretation künstlerischer Stile. Dabei entsteht auch eine Kritik an der Gegenwart, die aber die Schwierigkeiten des Lebens nicht darstellt, sondern eine Einheit von Vorgestelltem und Realem bietet.


Anfahrt: S-Bahn Rothenburgsort

bottom of page