top of page

Kinder, wie schnell die Zeit verging - 20 Jahre Kindertheater

Am Samstag, den 8. Juni und am Sonntag, den 9. Juni, jeweils von 11 bis 17 Uhr, feiert das HoheLuftschiff auf dem Isebekkanal sein 20-jähriges Jubiläum als Kindertheater.

Map_Button_rund_TEXT.png

Kaiser-Friedrich-Ufer 27
20253 Hamburg (Harvestehude)

11 bis 17 Uhr

Die frühere Getreideschute hätte es sich wahrscheinlich auch nicht träumen lassen, einmal zum Kindertheater umgebaut und mit großem Erfolg in Betrieb genommen zu werden. Jetzt sind schon 20 Jahre vergangen, seit sie am Isebekkanal ihren Ankerplatz gefunden hat. Die ersten Theaterkinder sind jetzt erwachsen und haben eigene Kinder.


Im Jahr 1979 wurde das Theater Zeppelin von Stephanie Grau gegründet. 1991 rief sie die Kinder- und Jugendtheaterschule Zeppelin ins Leben. Als der Platz am alten Standort nicht mehr ausreichte, wurde 2004 das HoheLuftschiff auf dem Isebekkanal bezogen und mit dem Lachen und den Ohs und Ahs von Kindern gefüllt. Seit 2021 gibt es eine zusätzliche Erweiterung zum Theaterschiff – die „Luftkiste“, ein Bühnenwagen, der als mobiles Theater durch Hamburg düst – liebevoll als Beiboot bezeichnet. Mehr Geschichten zur Geschichte werden von Stephanie Grau beim Jubiläum geschildert.


Am Wochenende wird dieses Jubiläum mit einem kreativen und bunten Programm gefeiert. Und weil es der Geburtstag des Theaterschiffes ist, zeigt das Ensemble vier Stücke aus dem Repertoire: „Der kleine Astronaut“, „Schnuddel baut ein Wolkenhaus“, “Drei dicke Freunde“ und „Hühnersuppe ohne Huhn“. Nach vorheriger Anmeldung unter theaterzeppelin.de/spielplan könnt Ihr die Aufführungen an diesem Tag kostenlos besuchen.


Außerdem schlagen die Kinderherzen sicher höher, wenn sie sich kreativ ausleben dürfen beim Basteln oder mit Farben werkeln und mehr, dabei darf auch ruhig etwas daneben gehen. Viele Mitmachinseln laden alle ein, dabei zu sein. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. So ist das Highlight am Wochenende der riesige Wasserdrachen, der von Kindern eigenhändig hergestellt erstmalig seinen Auftritt hat. Er verkörpert das Motto der Feier: „Mit Superkräften in die Zukunft!“


Der „Hamburger Tonverein“ trägt zur musikalischen Unterhaltung bei. Ihr breites Repertoire an Balladen und irischen Folk-Songs sowie Popmusik soll zum Mitsingen und Mittanzen inspirieren und rege Teilnahme wird freudig begrüßt.


Nicht nur an Bord findet das Fest statt, sondern die ganze Straße ist miteinbezogen. Bei Regen sind ausreichend trockene Plätze vorhanden.


Für den Hunger zwischendurch werden Waffeln und Früchte angeboten.


Nähere Informationen für das schöne Fest findet Ihr unter: https://theaterzeppelin.de/jubilaeum-kindertheater/


Wir wünschen Euch viel Spaß beim Erleben und Mitmachen!


Erreichbarkeit: mit U-Bahnlinie 3 bis Haltestelle Hoheluftbrücke, Buslinie 5 bis Haltestelle Hoheluftbrücke, dann 2 Minuten Fußweg



bottom of page