top of page

Kindertheater „Schneewittchen in der Zuckerfalle“

Mobiles Kindertheater im Park Planten un Blomen am 5. bis 6. Juni, 10:30 und 16 Uhr

Map_Button_rund_TEXT.png

Planten un Blomen Freiluftbühne
Holstenwall 30
Seite Glacischaussee / Große Wallanlagen

Am Mittwoch, den 5. Juni und Donnerstag, den 6. Juni findet jeweils um 10:30 Uhr und um 16 Uhr das Kindertheater „Schneewittchen in der Zuckerfalle“ statt.

Das Theaterstück handelt davon, dass Schneewittchen in den bekannten vergifteten Apfel beißt, aber dann nicht stirbt, sondern in „unserer“ Welt landet. Wie es dann mit Schneewittchen weitergeht, das können sich Eure Kinder an diesen beiden Tagen kostenlos anschauen.


Das Theaterstück thematisiert vom „versteckten Zucker“ und „gesunder Ernährung“. Also mit Sicherheit ein sehr lehrreiches Theaterstück, das zum Umdenken anregt.

Im Anschluss daran ist ein Nachgespräch mit den Kindern geplant, bei dem diese Themen reflektiert und vertieft werden. Dazu gibt es kostenloses Begleitmaterial, wie zum Beispiel Zeichnungen (Schritt-für-Schritt Anleitung von Klausi, Karl und Moni Möhre, die auf das Theaterstück bezogenen Hauptdarsteller) zum Nachzeichnen und Rätsel.


Das mobile Kindertheater, das sich mit eigener Technik und eigenem Bühnenbild vorstellt, wurde 2016 von Kristin und Manuel gegründet. Ein Jahr brauchte die ausgebildete Schauspielerin für dieses selbstentwickelte Theaterstück, welches inzwischen seit 2017 mehr als 1500 Kinder lehrreich begeistert und vor allem bei Lehrern und Eltern sehr gut ankommt.


Wer mag, der kann auch das Buch zum Stück kaufen und es dann zu Hause wiederholt vertiefen.


Ein Tipp: Seid rechtzeitig da, um einen Platz zu ergattern.


Erreichbarkeit:Mit der U2 bis Messehallen, dann 6 Minuten Fußweg

oder Ihr nehmt die Buslinie 112 bis Johannes-Brahms-Platz, von dort sind es nur 3 Minuten Fußweg.

bottom of page