top of page

Kommt zum Kindertheater ab drei Jahren

Huch, wo sind die Bienen hin? – Ein kostenloses Marionettenstück

Map_Button_rund_TEXT.png

Planten un Blomen (Rollschuhbahn)
Holstenwall
20355 Hamburg

Am Mittwoch, den 26. Juni und Donnerstag, den 27. Juni jeweils um 10:30 Uhr und um 16 Uhr, stellt das Marionetten- und Puppentheater Frantalu das Stück „Der Bienenkönig“ im wunderschönen Park Planten un Blomen vor.


Worum geht es?

Im Apfelkönigreich stehen die Apfelbäume in prächtiger Blüte, doch wo sind die Bienen nur? Hilfe, die Ernte ist in Gefahr! Kann Prinzessin Jona die Blüten bestäuben? Und was hat ihr Vater damit zu tun? Viele Fragen, die neugierig machen. Ihr seid mit Euren Kindern herzlich willkommen, in „Der Bienenkönig“ Antworten auf diese Fragen zu finden.


Frantalu – das sind Ines Lange und Frank Mattis. Ines ist die Kreative und koordiniert die Auftritte, und Frank ist Gründer und Puppenbauer für die Kunstwerke, denen er dann seine Stimme gibt. Sie spielen überall, wo ihre mobile Bühne Platz findet.


Der Einlass ist kostenlos und ohne Anmeldung. Bitte 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn (bei der Rollschuhbahn) da sein. Einlass ist nur so lange, wie freie Plätze vorhanden sind. Das Marionettentheater hat eine Spieldauer von 40 Minuten.


Danach können sich Eure Kinder noch auf dem beliebten Spielplatz bei den Bullerbergen austoben.


Das Sprungnetz-Team wünscht einen wunderschönen sonnigen Tag.


Erreichbarkeit:Vom Hauptbahnhof / Spitalerstraße mit der Buslinie 112 bis Handwerkskammer, von da sind es nur noch 2 Minuten Fußweg.

bottom of page