top of page

Krimi-Lesung der Autorin Angelika Flotow

Die Hamburger Autorin Angelika Flotow liest aus ihrem neuen Krimi "Un-Worte" am 20. Mai in der Bücherhalle Wandsbek ab 13:30 Uhr.

Map_Button_rund_TEXT.png

040 - 68 63 32

Wandsbeker Allee 64, 22041 Hamburg

Samstag, 20. Mai
13:30 - 14:30 Uhr

Wollt Ihr einmal bei einer Krimi-Lesung dabei sein, ist die Lesung der Hamburger Autorin Angelika Flotow aus ihrem neuen Buch „Un-Worte“ am Samstag, 20.Mai von 13:30 – 14:30 Uhr in der Bücherhalle Wandsbek genau das Richtige für Euch, der Eintritt ist kostenlos.

Die 1945 in Itzehoe geborene Hamburgerin, die viele Jahre in den USA und anderen deutschen Städten lebte und jetzt wieder in ihrer Heimatstadt wohnt, stellt ihr neues Werk vor. Es geht um die neu nach Hamburg zugezogene Familie um den Apotheker Dr. Klangweiler, die Opfer mehrerer Anschläge eines Unbekannten wird und Hilfe von seinem Nachbarn, dem Polizisten Lukas Mundt erhält. Trotz seines Pflichtbewusstseins und der gekonnten Unterstützung seiner Großmutter trägt er privat eine Bürde, weil sein Sohn krank ist, und der berufliche Druck setzt ihm darüber hinaus zu. Erschüttert wird sein Weltbild, als er den Täter entlarvt und er feststellen muss, dass seine Großmutter ihm etwas verschwiegen hat.

Wir wünschen Euch bei der Lesung viel Spaß!

bottom of page