top of page

Lange Nacht der Konsulate – ferne Länder beschnuppern!

Map_Button_rund_TEXT.png

Dienstag, 30. April 2024

16-22 Uhr

Eintritt frei!

Anmeldung nicht nötig.

Veranstaltungsorte sind jeweils die Standorte der 21 teilnehmenden Konsulate.


Wann hat man schon mal die Möglichkeit, ein Konsulat zu betreten, denn normalerweise braucht man einen berechtigten Grund und einen Termin um reinzukommen. Auch in diesem Jahr könnt Ihr Euch aber auf eine kleine „Weltreise“ begeben, wenn die Konsulate an einem Tag frei zugänglich sind für alle Bürger*innen.


Die Europawochen in Hamburg beginnen nämlich und als Auftakt findet, diesmal zum 11. Mal, die „Lange Nacht der Konsulate“ statt. Konsularische Vertretungen und Kulturinstitute öffnen an diesem Abend ihre Türen, damit sich Besucher*innen über die 21 teilnehmenden Länder und die Arbeit ihrer jeweiligen Vertretungen in Hamburg informieren können. Kulturelle Darbietungen verschiedenster Art und kulinarische Köstlichkeiten erwarten Euch an diesem besonderen Abend. Von den 21 Konsulaten werdet Ihr bestimmt eines oder mehrere finden, die Euch zusagen, und die zudem nicht so weit voneinander entfernt sind.


Das Programm ist sehr umfangreich, deshalb erkundigt Euch bitte zum Beispiel unter dem externen Link. Die jeweiligen Standorte dieses Events könnt Ihr dort auch abrufen.

bottom of page