top of page

Nabu-Bachaktionstag in Wandsbek

Wenn Ihr naturbegeistert seid und 12 Jahre oder älter, dann könnt Ihr bei der Nabu-Gruppe Wandsbek auf Gleichgesinnte treffen und regelmäßig sehr viel Nützliches für die Natur schaffen.

Map_Button_rund_TEXT.png

Wandse und Berner Au,
Treffpunkt wird bekannt gegeben,
in der Regel an der Wandsebrücke / Sonnenweg

Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) ist eine gemeinnützige Organisation, die sich für den Schutz und die Förderung der biologischen Vielfalt in Deutschland einsetzt. 


Ein wichtiger Teil seiner Arbeit ist die Pflege von naturnahen Lebensräumen, wie sie an der Wandse und der Berner Au in Hamburg zu finden sind. Die Wandse ist ein Nebenfluss der Alster, der durch verschiedene Stadtteile Hamburgs fließt. Die Berner Au ist ein weiterer Nebenfluss, der in die Wandse mündet. Beide Gewässer bieten Lebensraum für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten, die auf sauberes Wasser und natürliche Ufer angewiesen sind. Helft mit, um Eisvögeln, Orchideen und Forellen in der Berner Au und an der Wandse bessere Bedingungen zu schaffen.


Die Wandsbeker Gruppe führt regelmäßig Maßnahmen zur Naturpflege an der Wandse und der Berner Au durch, um diese wertvollen Ökosysteme zu erhalten und zu verbessern. Dazu gehören zum Beispiel das Entfernen von Müll und invasiven Pflanzen, das Anlegen von Totholzhaufen und Nisthilfen, das Anpflanzen von heimischen Gehölzen und Blumenwiesen, die Gestaltung von Tümpeln und Feuchtbiotopen, das Schaffen von Rückzugsräumen für Fische und Amphibien, das Anbringen von Informationstafeln und vieles mehr.


Durch diese Maßnahmen wird dazu beigetragen, die biologische Vielfalt an der Wandse und der Berner Au zu schützen und zu fördern, sowie die Menschen für die Bedeutung von Bächen und deren Umfeld zu sensibilisieren und zu begeistern.


Nach dem Einsatz bekommt Ihr eine kleine Stärkung. Bitte wetterfeste Arbeits-Kleidung mitbringen. Der Treffpunkt wird nach der Anmeldung per E-Mail bekannt gegeben.


Bitte anmelden unter wandsbek@nabu-hamburg.de, fedder@nabu-hamburg.de oder über das Buchungssystem. Bitte hier klicken.


Wenn Ihr Spaß an der Sache habt, könnt Ihr regelmäßig mithelfen, neue Leute kennenlernen und viel für die Natur machen.


Die ersten Termine für 2024:

13.01., 27.01., 20.02., 24.02., jeweils 9 Uhr (offiziell 10 Uhr)

bottom of page