top of page

Selbstverteidigung für Mädchen

Wie können Mädchen in Fällen von übergriffigem Verhalten „Nein“ sagen, Grenzen setzen und diese behaupten? Das ReeWie-Haus in Eidelstedt-Ost bietet einen Selbstverteidigungs-Kurs an, der sich ausschließlich an Mädchen richtet.

Map_Button_rund_TEXT.png

040 / 65 86 94 09

Wiebischenkamp 58
22532 Hamburg

Samstag 2. und 9. September, 11 - 13 Uhr

Wie können Mädchen in Fällen von übergriffigem Verhalten „Nein“ sagen, Grenzen setzen und diese behaupten? Das ReeWie-Haus in Eidelstedt-Ost bietet einen Selbstverteidigungs-Kurs an, der sich ausschließlich an Mädchen richtet.

Thematisch wird zum einen Gewaltprävention behandelt, zum anderen werden Techniken vorgestellt, wie Mädchen sich in brenzligen Situationen verteidigen können und aus der „Opferrolle“ bei Einschüchterungsversuchen oder Auseinandersetzungen herauskommen.

Der angebotene Kurs fördert die Selbstbehauptung und lehrt, wie man seinen „Wohlfühlabstand“ verteidigen kann. Die Veranstaltung findet am zweiten und neunten September, jeweils samstagvormittags von 11 bis 13 Uhr im ReeWie-Haus, einem Nachbarschaftstreff in Eidelstedt-Ost, statt.

Die Teilnahme ist kostenlos. Um Anmeldung unter der Nummer 040-65869409 wird gebeten.

bottom of page