top of page

Was schwimmt, was sinkt im Wasser?

Macht mit beim Workshop und bastelt kleine Boote und Flaschentaucher am 13. Juli im MINTarium Mümmelmannsberg.

Map_Button_rund_TEXT.png

0 40 / 50 74 13 64

MINTarium Erlebnis-Labor Hamburg
Mümmelmannsberg 75
22115 Hamburg

Donnerstag, 13. Juli
11 - 13:30 Uhr

Kommt und bastelt und testet die Schnelligkeit Eurer kleinen Segelboote im Wasserbecken. Außerdem könnt Ihr „Flaschentaucher“ bauen und tauchen lassen. Diese werden aus Plastikflaschen hergestellt, in denen zum Beispiel Fische auf und abtauchen, je nachdem wie Ihr auf die Flasche drückt. An diesem Tag könnt Ihr in die spannende Welt der Experimente eintauchen und gemeinsam ausprobieren, was im Wasser schwimmt und was nicht. Ihr könnt erfahren, warum die hergestellten Taucher untergehen, aber die Schiffe nicht, und ob Dinge auch im Wasser schweben können. Die „Flaschentaucher“ könnt Ihr mit nach Hause nehmen. So könnt Ihr vieles spielerisch erforschen und zwischendurch habt Ihr in einer großen Pause Zeit zum Spielen!

Die Bücherhalle Mümmelmannsberg richtet diesen Workshop in Kooperation mit dem Förderverein MINTarium e. V. aus und ist von der Firma MERCK gesponsert. Ihr könnt teilnehmen, wenn Ihr zwischen 8 und 10 Jahren alt seid.

Um teilzunehmen, meldet Euch bitte bei der Bücherhalle unter der Telefonnummer 0 40 / 50 74 13 64 an. Oder schreibt eine E-Mail an muemmelmannsberg@buecherhallen.de

Wenn Ihr möchtet, könnt Ihr gerne zuerst zum Treffpunkt in der Bücherhalle um 10:50 Uhr kommen, und von dort gemeinsam zum MINTarium gehen. Eintritt ist frei.

Viel Spaß!


bottom of page