top of page

Weihnachtsmarkt St. Michaelis

Am Freitag, den 1. Dezember von 15 bis 19 Uhr und am 2. und 3. Dezember von 11 bis 19 Uhr findet zum 101. Mal der Weihnachtsmarkt (ältester Hamburgs!) am Michel statt. Euch erwarten tolle Angebote und Aktionen für die Familie und die Kinder, der Eintritt ist frei.

Map_Button_rund_TEXT.png

040 / 376 78-0

Englische Planke 1
20459 Hamburg

An drei Tagen habt Ihr die Möglichkeit, mit Euren Kindern über das Gelände der St. Michaelis Kirche in der Hamburger Neustadt zu spazieren, Euch die Kirche von innen sowie das Gemeindehaus anzuschauen. Am 1. Dezember um 16:30 Uhr werden von Hauptpastor Alexander Röder die Lichter am Weihnachtsbaum vor der Kirche feierlich eingeschaltet.


Mit verschiedenen Aktivitäten werdet Ihr auf den 1. Advent und Weihnachten eingestimmt. So findet ein großer Weihnachtsmarkt statt, auf dem mehr als 100 Aussteller*innen ihre Produkte präsentieren. Es gibt Kunstwerke, aber auch Mode und Schmuck zu beschauen. Eine gute Gelegenheit, ein Geschenk für Weihnachten zu finden. Die Kinder können im Gemeindehaus auch eifrig selbst etwas für Weihnachten basteln.


Für Essen und Trinken ist gesorgt: Es gibt Crêpes, Würstchen und Glühwein zu kaufen. Und im Café der Generationen im Bachsaal des Gemeindehauses bekommt Ihr zudem Kaffee und Kuchen.


In der Kirche gibt es an den drei Tagen mehrere Orgel- und Posaunenkonzerte. Im Programm „Sehen-Hören-Staunen“ mit der Kinder- und Jugendsingschule St. Michaelis können die Besucher zusammen singen und sich Geschichten anhören. Ein Highlight: Auch in der Krypta geht es weihnachtlich zu (Normalerweise Kosten von 6 €).


Das Team von Sprungnetz.de wünscht Euch ein schönes Erlebnis!


Anfahrt:

mit der S3 oder S1 bis Stadthausbrücke, der U3 bis St. Pauli oder mit dem Bus 16 oder Bus 17 bis Michaeliskirche

bottom of page