top of page

Kreativ-Werkstatt Farbwechsel und Ideenschmiede – Upcycling-Werkstatt & Café

Arbeitsgelegenheiten der KOM gGmbH, in denen man seine kreativen Talente entfalten kann

Kieler Straße 208 / 212, 22525 Hamburg

0 40 / 866 48 78 25


„Jeder Mensch ist ein Künstler“, sagte einmal Joseph Beuys. Wer diese Feststellung zugleich als Aufforderung versteht, sein eigenes kreatives Potential zu entdecken und zu entfalten, dem bietet die Kreativ-Werkstatt Farbwechsel, eine AGH des Trägers KOM, dafür den richtigen Rahmen. Denn hier könnt Ihr auch ohne künstlerische Vorbildung einsteigen, nur ALG II-Bezieher*in müsst Ihr natürlich sein. Sollten Eure künstlerischen Visionen aber die handwerklichen Voraussetzungen übersteigen – kein Problem, denn unter professioneller Anleitung könnt Ihr hier auch künstlerische Gestaltungstechniken erlernen. Die entstandenen Werke werden auch in Ausstellungen gewürdigt, die von einem eigenen Veranstaltungsservice, konzipiert und umgesetzt werden.
Parallel zur Kreativ-Werkstatt Farbwechsel bietet die KOM mit der ‚Ideenschmiede‘ eine zweite AGH an, die stärker handwerklich ausgerichtet ist, denn hier wird überwiegend mit Holz gearbeitet. Das kreative Spektrum reicht dabei vom Upcycling, der Herstellung neuer Gebrauchsgegenstände aus Holzresten, bis zu eigenständigen künstlerischen Objekten (Skulpturen). Für die kreative Erholungspause ist übrigens ebenfalls gesorgt: zwischen den Arbeitsräumen befindet sich ein kleines Café, in dem man ausspannen kann. Im Rahmen der Ideenschmiede könnt Ihr aber auch im Café arbeiten. Euer kreatives Potential geht dann in die Planung des kulinarischen Café-Angebots (www.ideenschmiede-kom.de). Denn jeder Mensch ist doch ein Künstler…

bottom of page