top of page

Hoch die Hände Wochenende: In Niendorf wird zwei Tage Getanzt

Tanzen in Niendorf

Map_Button_rund_TEXT.png

Kirche am Markt
Niendorfer Marktplatz 3a
22459 Hamburg

Am Samstag, den 22. und Sonntag, den 23. Juni, ab 16 Uhr

Ein Sommerevent der Extraklasse: Alle unsere Leser*innen, die Spaß und Freude am Tanzen haben, dürfen sich dieses Event nicht entgehen lassen. Es ist für jeden etwas dabei.

Zur Stärkung gibt es Waffeln und Kaffee. Wer möchte, kann es sich ab 19 Uhr im Biergarten oder Beachclub gemütlich machen, wenn die Kinderdisco beginnt. Um die Tänzer*innen zu begeistern, kommt um 21 Uhr die Tanzschule Heiko Ständer dazu, um Euch aufzulockern. Und für die musikalische Unterhaltung sorgen die Village-DJs.

Es wird ab 21 Uhr zwei Stunden lang sehr laute Musik zum Tanzen gespielt. Am Sonntag wird gleich weiter getanzt: In der Barockkirche findet um 19 Uhr ein Schlagergottesdienst für jede Altersklasse statt. Das ist mal ein anderer Gottesdienst, als man ihn kennt. Nach dem Gottesdienst geht es hinter der Kirche weiter mit Grillen und kalten Getränken. Um 21 Uhr startet dann das letzte Vorrundenspiel Deutschland-Schweiz, das man sich gemeinsam anschauen kann, und vergesst nicht, die Daumen zu drücken. Und für alle Tänzer*innen gilt: Tanzen, bis die Sohlen brennen. Das gesamte Programm habe ich Euch unten verlinkt.


Für alle Veranstaltungen von diesem Wochenende gilt Eintritt frei (kostenlos).


Das Programm findet Ihr im externen Link.


Freut Euch auf ein schönes Open Air Wochenende, Euer Sprungnetz-Team.


Anfahrt: U2 bis Niendorf Markt, dann 10 Minuten Fußweg.

Anfahrt: Bus 5 bis Niendorf Markt, dann 7 Minuten Fußweg.

bottom of page