Interkulturelle Altenpflege GPA-Ausbildung

Am Stadtrand 39, 22047 Hamburg

0 40 / 27 88 24 78

Interkulturelle Altenpflege
Ein Beruf mit Perspektive!
Die Altenpflege ist ein wachsender Markt, die Berufschancen sind in dieser Branche entsprechend gut. Insbesondere im Bereich der kultursensiblen Pflege steigt mit der zunehmenden Anzahl älterer Menschen mit Migrationshintergrund der Bedarf an Arbeitskräften, die darauf spezialisiert sind. Hier setzen wir an: die Ausbildung ist für Menschen mit Migrationshintergrund interessant, aber auch für alle, die Spaß am Umgang mit Menschen haben.

So ist die Ausbildung in der interkulturellen Altenpflege strukturiert:
Die Kursdauer beträgt 16 Monate Vollzeit oder 23 Monate Teilzeit. Die Ausbildung kann berufsbegleitend erfolgen. Für Menschen mit Migrationshintergrund ist der Kurs mit zusätzlicher integrierter Deutschförderung möglich.

Weitere Vorteile:
→ Mit Zusatzzertifikat –‚Pflege von Menschen mit Migrationshintergrund‘
→ Sozialpädagogische Betreuung
→ Individuelle Nachhilfe
→ Unterstützung bei der Suche nach geeigneten Facheinsätzen
→ Garantierte Vermittlung in Arbeit bei bestandener Abschlussprüfung

Komm‘ gleich zu uns, es sind noch Plätze frei!