Fahrradzentrum Wandsbek

Gebrauchträder, Selbsthilfewerkstatt, Fahrradteile und Café

Menckesallee 22, 22089 Hamburg

0 40 / 35 03 38 51

Montag - Freitag 09:00 - 16:00

In diesem Fahrradzentrum in Wandsbek haben Menschen mit geringem Einkommen die Möglichkeit, mit dem richtigen Werkzeug und ein wenig Unterstützung ihr Fahrrad selber zu reparieren.
Darüber hinaus produzieren unsere Mitarbeitenden aus alten unbrauchbaren Fahrradspenden Neues und Kreatives.
Aus dem alten Vorderrad wird eine Schreibtischlampe, der Zahnkranz wird zur Uhr und die vielen Speichen können hilfreiche Helfer werden. Über die Idee des Upcyclings vermitteln wir unseren Mitarbeitenden Fachkenntnisse im handwerklichen Bereich und bieten Möglichkeiten, kreativ tätig zu sein. Ein geregelter Arbeitsalltag, sinnvolle Produktion von nachgefragten Produkten und das Erleben, etwas Schönes zu schaffen, gibt Selbstvertrauen, das zum nächsten Schritt in den Arbeitsmarkt notwendig ist.