Stromspar-Check Hamburg - Caritasverband Hamburg

Der Stromspar-Check ist ein kostenfreies Angebot für Bezieher sozialer Leistungen und niedriger Einkommen.

Öjendorfer Weg 10a, 22111 Hamburg

040 / 28 01 40 - 381 Ansprechpartner: Christoph Dreger

Hamburg – Caritasverband für das Erzbistum Hamburg e.V.

So geht's:
1. Nehmen Sie Kontakt zum Stromspar-Check in Ihrer Nähe auf.
2. Machen Sie den kostenlosen Stromspar-Check. Dabei wird auch der Stromverbrauch Ihrer Kühlgeräte gemessen.
3. Mit einem neuen, höchst effizienten Kühlgerät sparen Sie mindestens 200 Kilowattstunden im Jahr ein.
4. Sie erhalten einen 100-Euro-Gutschein für Ihr Neugerät und die Entsorgung des alten Energiefressers (manche unserer Standorte können noch einen weiteren finanziellen Zuschuss aus Mitteln der Stadt oder des Landes leisten, fragen Sie einfach danach).
Wichtig: Es gilt die Regel "Erst Gutschein, dann Kauf"!
Gemeinsam mit dem Bundesverband der Energie- und Klimaschutzagenturen Deutschlands (eaD) schickt die Caritas an mehr als 150 Standorten ausgebildete Stromsparhelfer*innen in Haushalte von Bezieherinnen und Beziehern von Arbeitslosengeld II, Sozialhilfe oder Wohngeld. Diese machen zunächst einen Stromspar-Check. Dabei messen sie die Verbrauchswerte von Waschmaschinen, Elektroherden, Kühlschränken, Lampen, Computern, Warmwasserbereitern oder Fernsehgeräten. Danach geben sie qualifizierte Tipps, wie sich der Verbrauch mit einfachen Mitteln senken lässt. Doch dabei bleibt es nicht.
Kostenloses Starterpaket fürs Stromsparen
Die Stromsparhelfer(innen) bauen kostenlos LEDs, Thermo- und Hygrometer, Wasserperlatoren, und Wassersparduschköpfe, WC-Stoppgewichte oder schaltbare Steckdosenleisten ein und leisten so Hilfe zur Selbsthilfe. Am Ende sollen die einkommensschwachen Haushalte dadurch rund 15 Prozent der Stromkosten einsparen und dementsprechend weniger CO2 verbrauchen. Rund 350.000 Haushalte mit geringem Einkommen haben zwischen 2009 und 2019 bislang am Stromspar-Check teilgenommen und dabei ihre Energiekosten um durchschnittlich 172 Euro pro Jahr reduziert.

https://www.caritas-hamburg.de/hilfe-und-beratung/arme-und-obdachlose/energieberatung/energieberatung