Senioren_Übersicht.jpg

Die Rente ist knapp, und von den gelegentlichen Erhöhungen ist wegen der galoppierenden Inflation kaum etwas zu bemerken. Doch auch RentnerInnen wollen nicht nur allein zuhause sitzen und von der Hand in den Mund leben. Welche Möglichkeiten es in Hamburg gibt, Isolation und Alterseinsamkeit zu entgehen und weiter am sozialen Leben teilzunehmen, ohne dass am Ende nichts mehr von der Rente übrigbleibt, haben wir an dieser Stelle zusammengetragen.

Übersicht

Café Laubfrosch

Café Laubfrosch

Treff für schwule Senioren

Magnus-Hirschfeld Centrum, Borgweg 8, 22303Hamburg Winterhude

jeden zweiten und vierten Sonntag im Monat um 15:30

Einladung zum Lesecafé im SieNa Nachbarschaftstreff

Einladung zum Lesecafé im SieNa Nachbarschaftstreff

Vorlesen lassen bei Kaffee und Kuchen

Sievekingdamm 57, 20535 Hamburg

11.08.2022 16:00 - 17:00

Silber + Smart am Sonntag

Silber + Smart am Sonntag

Umgang mit Computer, Tablet, Smartphone für Einsteiger und Fortgeschrittene 60+

Bücherhallen Hamburg: Zentralbibliothek (Hühnerposten)

jeden ersten Sonntag im Monat von 14:00 bis 16:00

Wir spielen KUBB

Wir spielen KUBB

Wikinger Schach im Hammer Park

Sievekingdamm 57, 20353 Hamburg

jeden Donnerstag

Boule im Park

Boule im Park

Das Spiel mit der Kugel

Frickestraße Sackgasse

jeden Mittwochvormittag und Donnerstagabend

Internet entdecken für 65+

Internet entdecken für 65+

digitale Kontaktmöglichkeiten kennenlernen

Tarpenbekstraße 107, 20251 Hamburg

mit Anmeldung

Wii-Sport im SieNa

Wii-Sport im SieNa

Sport mit der Wii-Konsole

Sievekingdamm 57, 20535 Hamburg

jeden Montag

ReeWie Haus

ReeWie Haus

Nachbarschaftstreff, u.a. Mittwochs Essensausgabe Hamburger Tafel

Wiebischenkamp 58, 22523 Hamburg